Die Strumpffabrik Emil Pfau

Emil Pfau's Strumpffabrik auf einer alten Ansichtskarte
Emil Pfau's Strumpffabrik auf einer alten Ansichtskarte

Der Strumpffabrikant Emil Pfau war der Bruder von Max und Franz Pfau. Seine Strumpffabrik betrieb er seit 1927 in Leukersdorf. Das Gebäude wird auch heute noch von Emil Pfau's Enkel als Strumpffabrik unter dem Namen "Strumpfwaren Epesa GmbH" geführt. Auf der Internetseite von Epesa befindet sich auch ein aktuelles Foto der Fabrik. Epesa ist die Abkürzung für "Emil Pfau Erzgebirge Sachsen".